Gesamtverein
27.01.2013
Neujahrsempfang 2013
Am 27. Januar 2013 war es wieder soweit: Der Essener Turnerbund Schwarz-Weiß (Gesamtverein), unter dessen Dach die sieben Abteilungen Basketball, Cheerleading, Handball, Hockey, Schwimmen, Tennis und Turnen zusammengefaßt sind, hatte zu seinem 29. Neujahrsempfang in das Clubhaus der Tennisabteilung eingeladen.

Begonnen hat es 1985 mit dem Gedanken, dass sich der Vorstand bei den verdienstvollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der einzelnen Abteilungen für deren ehrenamtlich geleistete Arbeit bedanken wollte.

Nach und nach erweiterte sich der Kreis um Freunde und Sponsoren des ETB Schwarz-Weiß, und auch in diesem Jahr stießen mehr als 100 Gäste aus Sport, Politik, Wirtschaft und Verwaltung auf das Wohl des Traditionsvereins an.



Von hinten links nach rechts:

Werner Ozdoba (1. Vorsitzender Fußball Kreis 12) - Gerd Nölle - Gerhard Barnscheidt (Bezirksbürgermeister BV II) - Dr. Lenhard Teigelack (1. Vorsitzender ETB-Gesamtverein) - Heinz Hofer (2. Vorsitzender ETB-Fußball)

Wolfgang Rohrberg (Geschäftsführer ESPO) – Dr. Bernhard Görgens (Vorstandsvorsitzender Stadtwerke Essen AG) - Dirk Kindsgrab (B 90 / Die Grünen)

Thomas Kufen (Vorsitzender der CDU Fraktion im Rat der Stadt Essen) - Michael Kurtz (Sport- und Bäderbetriebe Essen) - Elke Zeeb (B 90 / Die Grünen) - Klaus Diekmann (Vorsitzender des Ausschusses der Sport- und Bäderbetriebe Essen)

Christian Hülsmann - Peter Figge (Geschäftsführer ETB-Gesamtverein) - Rudolf Jelinek (Bürgermeister der Stadt Essen) - Werner Kühn (2. Vorsitzender ETB-Gesamtverein)

Bild anklicken für größere Version
[ zurück ]
Selbstst. Abteilungen